Berufliche Grundbildung

InformatikerIn


Beschreibung

Egal ob in der Forschung, in Kommunikationsgeräten, im Spital oder in der Bank - ohne Informatik läuft nichts mehr. Informations- und Kommunikationstechnologie (englisch: ICT) ist überall. Wir sind in allen Lebensbereichen von gut funktionierender Informatik abhängig. Das heisst, wir brauchen kluge Informatik-Köpfe! Der Bedarf an jungen und gut ausgebildeten ICT-Fachkräften nimmt stetig zu. Es braucht Informatiker und vor allem auch Informatikerinnen heute und in Zukunft!



Fachrichtung Applikationsentwicklung

Der / die Applikationsentwickler / in muss herausfinden, was der Kunde wünscht. Anschliessend muss das Problem gründlich analysiert werden, um mögliche Lösungen mit ihren Vor- und Nachteilen vorzuschlagen. Dann gilt es, die Lösung zu programmieren und auf Herz und Nieren zu testen, bevor sie eingeführt wird. Die Anwender müssen geschult werden, damit sie die neue Applikation einsetzen können. Damit die Weiterentwicklung sichergestellt werden kann, muss alles sauber dokumentiert werden.



Fachrichtung Systemtechnik

Der / die Systemtechniker / in plant, realisiert und administriert ICT-Netzwerke. Dazu gehört die Installation und Konfiguration von PC-Arbeitsplätzen und der Server, aber auch die Überwachung der IT-Komponenten, damit diese den Anwendern unterbrechungsfrei zur Verfügung stehen damit auf einem Drucker auch tatsächlich etwas ausgedruckt werden kann. Die Systemtechniker / in sind auch für das Backup verantwortlich, um Datenverluste zu verhindern.



Anforderungen beider Fachrichtungen

Logisches, abstraktes Denkvermögen, rasche Auffassungs- und Kombinationsgabe, Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer, gutes Vorstellungsvermögen, Lernfreude, technisches Verständnis, exakte Arbeitsweise, Interesse für Technik und Informatik. Für die Fachrichtungen Applikationsentwicklung und Systemtechnik ist die absolvierte oberste Volksschulstufe (Oberstufe A) notwendig.



Ausbildungsdauer

4 Jahre



Ausbildungsschwergewichte in der Crypto AG, Infoguard AG


    Applikationsentwicklung:

  • Scripting mit VB und VBA
  • Web programmieren mit CSS, HTML und XHTML
  • Dynamische Webseiten programmieren mit PHP
  • Microkontroller programmieren mit C
  • Softwaredesign mit UML
  • SQL Datenbanken
  • OOP mit Microsoft Visual Studio und C#
  • Einsatz in diversen Fachabteilungen der Entwicklung

    Systemtechnik:

  • Funktionsweise moderner PCs und deren Komponenten
  • Installation von Betriebssystemen (Windows und Linux)
  • Netzwerktechnik
  • Microsoft Server installieren und betreiben
  • Netzwerke betreiben, erweitern und prüfen
  • Backup- und Restore-Systeme
  • Netzwerksicherheit
  • Einsatz in diversen Fachabteilungen der ICT